Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Einladung
Qualitätskonferenz Zervixkarzinom

Sehr geehrte Melderin, sehr geehrter Melder,
liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

das CCC Hannover (Claudia von Schilling-Zentrum) der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und das Klinische Krebsregister Niedersachsen (KKN) laden Sie herzlich zur Qualitätskonferenz zum Thema Zervixkarzinom am Mittwoch, 15.06.2022 ein.

Es ist bereits die dritte Konferenz der Veranstaltungsreihe Onkologische Versorgungsrealität Niedersachsen, die als Gemeinschaftsprojekt des Comprehensive Cancer Center Niedersachsen (CCC-N), kooperierender Onkologischer Zentren in Niedersachsen und dem KKN durchgeführt wird.

Gerne können Sie die Einladung an Ihre interessierten Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Wir freuen uns auf den Austausch und eine lebhafte Diskussion - in Präsenz und online!

Ihr Team vom KKN und Kooperationspartner

PROGRAMM

16:00 UhrGrußworte & Einführung
16:10 Uhr

Das frühe Zervixkarzinom: LEEP – Trachelektomie – Senticol – G-LACC
Univ.-Prof. Dr. med. Peter Hillemanns
Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Medizinischen Hochschule Hannover, Direktor CCC Hannover

16:40 UhrDas Zervixkarzinom – Was sagen die Daten des Klinischen Krebsregisters Niedersachsen?
Dr. Tonia Brand
Ärztliche Leitung des Registerbereichs KKN

17:25 UhrDas fortgeschrittene Zervixkarzinom: konventionell versus zielgerichtet
Prof. Dr. med. Wulf Siggelkow
Chefarzt der DIAKOVERE Frauenklinik

17:55 UhrQualitätsoffensive CCC Niedersachsen: Versorgung des Zervixkarzinoms in Niedersachsen – Eine Bestandsaufnahme
Prof. Dr. med. Jörg Haier
Geschäftsführer CCC Hannover
18:25 UhrZusammenfassung & Abschluss
18:30 UhrEnde
ModerationPD Dr. med. Heiko Franz
Chefarzt Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Zentrumsleitung Brustkrebszentrum, Zentrumsleitung Gynäkologisches Krebszentrum
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH

ANMELDUNG

Anmeldung: ab sofort bzw. bis zum 14.06.2022 möglich
Online: über das Veranstaltungsmanagementsystem eveeno
Telefon: 0511 277897-72 oder -71
E-Mail: rueckmeldung@kk-n.de


Anmeldung

Die Konferenz findet im Hybrid-Format statt. Der Veranstaltungsort ist: TWINCORE, Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung,
Feodor-Lynen-Str. 7, 30625 Hannover.  Weitere Informationen und den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung bzw. rechtzeitig vor der Konferenz.

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Niedersachsen mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihre EFN mit.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hier finden Sie Informationen zu der Veranstaltungsreihe Onkologische Versorgungsrealität Niedersachsen.

IN KOOPERATION MIT